Täglich ein bisschen Bewegung

(Foto: Adobe Stock Fotos)

In der Gemeinde Zell findet jedes Jahr eine Bewegungswoche statt, diesmal vom 6. bis 13. Mai. Eine Woche lang öffnen alle Turnhallen und Bewegungsräume ihre Türen für Neugierige zum Mitmachen, Ausprobieren, Zuschauen und Dabeibleiben.

Eine grosse Liste voller Bewegungsmöglichkeiten wurde zusammengestellt, von Yoga über Turnen zu Volleyball – es hat für jeden Geschmack, für jede Fitness und jedes Alter verschiedenste Angebote. Hier ein paar kleine Beispiele: Als Frau könnte man am Montagvormittag die leichte Wanderung in Kollbrunn mitmachen, abends ins Body-Toning mit Jacqueline Pecori. Als Alternative bietet sich abends aber auch die Damenriege oder der Frauenturnverein an.

Selbstverständlich dürfen auch Männer ins Body-Toning gehen. Sie können in der Männerriege mitturnen – oder doch lieber eine Einführung in die Kampfkünste Systema oder Aikido erleben? Am Dienstagabend beim Volleyball oder im Turnverein mitmachen, und als Ergänzung am Donnerstagabend im Männerchor mitsingen. Das sanfte Yoga lockt entweder am Mittwochmorgen, am Donnerstagabend oder am Samstagvormittag.

Auch für die Kinder bieten die einheimischen Vereine verschiedene Sportarten an, etwa im Turnverein die Meitli- oder Jugendriege, Geräteturnen. Dazu gibt’s noch Unihockey-Teams und die Tanzwerkstatt. Viel zu erleben gibt’s auch in der Jungschar, den Samstagnachmittag gemeinsam in der Natur verbringen – spannend und abwechslungsreich!

Sogar am Samstag wird Sport angeboten, der Gemeindeschiessverein Zell und der Schützenverein Kollbrunn laden Neugierige ein, diesen präzisen Konzentrationssport auszuprobieren.

Der Flyer wird in alle Haushaltungen der Gemeinde Zell verteilt, auswärtige Neugierige sind natürlich auch herzlich willkommen und können die Angebotsliste von zell.bewegt auf www.zell.ch runterladen. Bitte beachten, dass einige Angebote nur mit Anmeldung besucht werden können.

Die Kommission Familie, Jugend und Freizeit bedankt sich herzlichst bei allen teilnehmenden Vereinen und Personen für deren Bereitschaft zum Mitmachen.