Den Meistern über die Schultern geschaut

24. November 2016 0

Die Kulturkomission Zell präsentierte die regionale Band Orgzeptor im Kirchgemeindehaus Kollbrunn. Vom jazzigen Blues bis zum groovigen Old-School-Funk reichte die Palette, die die drei Vollblutmusiker mit den drei Gastmusikern dem Tösstaler Publikum mitgebracht hatten.

«Mit Ohrwürm is Bett»

18. November 2016 0

Bislang trat Diversiphon vor allem an privaten Feiern und kleineren Anlässen auf. Mit ihrem Konzert in Zell bewiesen die drei Musikerinnen und der Musiker, dass sie mit ihrem Programm auch eine Kirche füllen und ein grosses Publikum begeistern können. Eingeladen hatte die Kulturkommission Zell.

Kontakte pflegen – Kontakte knüpfen

2. November 2016 0

Nach zwei Jahren Vorbereitungszeit des OKs war es am Wochenende, vier Jahre nach der letzten Gewa, endlich soweit: Die Ausstellung des Gewerbevereins Zell belebte das Schulareal in Rikon. Zeitweise war kein Weiterkommen durch die drei Hallen und überall waren fröhliche Gesichter zu sehen.

«Bauer, ledig, sucht…» im Tösstal

31. Oktober 2016 0

Der Tösstaler Jan ist aus einem eigentlichen Spass heraus vor der Kamera gelandet. In der Doku-Soap «Bauer, ledig, sucht…» buhlt er Woche um Woche um eine Hofdame. Wird er sie wohl finden?

Aus den Verhandlungen des Gemeinderates Zell

29. Oktober 2016 0

Der Gemeinderat Zell stellt ein Ende der Hochinvestitionsphase in Aussicht. Der Voranschlag 2017 schliesst mit einem budgetierten Aufwandüberschuss von 804’900 Franken ab. Der Steuerfuss soll unverändert auf 122 Prozent belassen werden.

Kinder weihen den Schulhausanbau in Kollbrunn ein

14. Oktober 2016 0

Die Kinder der Schuleinheit Kollbrunn erlebten ein kleines Einweihungsfest für den Schulhausanbau. Die Einweihung für die ganze Bevölkerung folgt, sobald auch die Turnhalle fertiggestellt ist.

Drei Berufe an einem Tag kennenlernen

10. Oktober 2016 0

Am Berufswahlparcours erhielten SchülerInnen der Gemeinde Zell dank 26 Firmen Einblick in 29 Berufslehren. Für die meisten war es der erste Kontakt mit der Berufswelt.

Die beiden Pflegezentren stehen praktisch im Rohbau da

1. Oktober 2016 0

Rund drei Monate nach Baubeginn sind bei den beiden Pflegezentren Im Spiegel und Lindehus alle Rückbauarbeiten abgeschlossen. Das nächste Ziel ist die Schliessung der Gebäudehüllen bis vor Weihnachten. Trotz kleinen Verzögerungen sind die Bauarbeiten im Fahrplan.

1 2 3 4 5 13