Alle Anträge gutgeheissen – mit Nebengeräuschen

16. Juni 2015 0

Am Mittwochabend hiessen die Wildberger Stimmberechtigten alle Behördenanträge meist einstimmig gut. Erneut musste der Gemeinderat jedoch eine Rüge der Rechnungsprüfungskommission (RPK) einheimsen infolge Überschreitens seiner Finanzkompetenz.

Aus den Verhandlungen des Gemeinderates Wildberg

11. Juni 2015 0

Folgende baurechtlichen Bewilligungen wurden erteilt: Dietiker Werner und Heidi, Wildberg (bis 31.1.2014); Einzäunung Pferdeweide (bereits ausgeführt) auf der Parzelle Kat.-Nr. 373 (Wiedererwägungsgesuch infolge Gesetzes-änderung); Güntensperger Susanne, Wildberg; Nutzungsänderung in der Liegenschaft Ausserdorfstrasse 25, Vers.-Nr. 67, Kat.-Nr. 10: Der bisherige mit «Elternzimmer» bezeichnete Wohnraum im 1. Stock wird neu als Coiffeursalon Mehr »

Bubenträume erfüllen sich

10. Juni 2015 0

Adolf «Dölf» Conrad wurde in stiller Wahl zum Gemeinderat von Wildberg gewählt. Anfangs April trat er die Nachfolge des aus gesundheitlichen Gründen zurückgetretenen Jakob Graf an. Dieser führte ihn sehr gut in das verantwortungsvolle Amt ein.

Pilotprojekt Dorfblatt

1. Juni 2015 0

Die Gemeinde Wildberg hat sich zur Herausgabe eines Dorfblattes entschieden. Das erste Exemplar ist bereits in alle Haushalte von Wildberg, Ehrikon und Schalchen verteilt worden obschon noch gar kein Budget erstellt worden ist. Zum Start werden die Kosten durch die Gemeinde gedeckt.

Jahresrechnung 2014 geprüft

10. Mai 2015 0

Der Gemeinderat hat die Jahresrechnung 2014 der Politischen Gemeinde geprüft. Die Laufende Rechnung schliesst bei 4’466’509 Franken Ertrag und 4’174’427 Franken Aufwand mit einem Ertragsüberschuss von 292’082 Franken ab.

Erstaunliche Kunsttalente im Tösstal

8. Mai 2015 0

Geschmackvoll eingerichtet und die Verkaufsartikel optisch bestens drapiert, wurde die Chilestube in Wildberg für die diesjährige Ausstellung wohnlich hergerichtet. Die Arbeiten der zwölf KünstlerInnen sind harmonisch im Raum verteilt und so entdeckt man immer wieder Neues.

Bleibt die Kirche im Dorf?

19. April 2015 0

Die Kirchen leiden unter Kirchenaustritten und sinkenden Steuereinnahmen. Der Kirchenrat hat aus diesem finanziellen Druck heraus das Massnahmenpapier «KirchGemeindePlus» verfasst, welches Neustrukturierungen und Zusammenschlüsse von Kirchgemeinden vorsieht. Das Zusammenlegen von personellen und finanziellen Ressourcen sollte zu grösseren Einsparungen führen.

1 6 7 8