Anja Köhler ist Schweizer Boulder-Meisterin

15. August 2015 0

Am Wochenende fanden im Rahmen des Bergsport Festivals in Klosters die Schweizer Boulder-Meisterschaften für die Kategorien U12, U14 und U16 statt. Die Wilemerin Anja Köhler kletterte bei den U12 allen davon und sicherte sich den Schweizer Meistertitel.

Aus den Verhandlungen des Gemeinderates Wila

21. Juli 2015 0

Der Gemeinderat hat sich in der aktuellen Legislaturplanung 2015 bis 2018 vorgenommen, seine Behörden- und Verwaltungsorganisation zu überprüfen. Dazu hat er die Federas AG aus Zürich beauftragt.

Sensationelle Bronzemedaille

19. Juli 2015 0

Bescheiden mit einem Glace feierte Pascal Bachmann aus Wila seinen hervorragenden dritten Platz am Eidgenössischen Schützenfest in der prestigeträchtigen Kategorie «Sportgewehr 300m».

Weltneuheit in den Tösstaler Hügeln

13. Juli 2015 0

Am vergangenen Dienstagabend war die Ottenhub in der Gemeinde Wila Schauplatz einer interessanten Vorführung von  innovativen Landmaschinen. Sogar eine Ballenpresse war dabei, die bisher noch nirgends dem Publikum gezeigt worden war.

Huebbach sorgte für angeregte Diskussionen

21. Juni 2015 0

Die Gemeindeversammlung Wila genehmigte alle Jahresrechnungen einstimmig. Das Traktandum «Hochwasserschutzprojekt Huebbach», das wohl für den guten Besuch gesorgt hatte, wurde von den 85 anwesenden Stimmberechtigten nach ausgiebiger Diskussion mit 52 Ja- gegen 14 Nein-Stimmen angenommen.

Schmetterlingsförderprojekt

2. Juni 2015 0

Die traditionelle Pfingstmontagswanderung des Verkehrsvereins Wila und des Naturschutzvereins Turbenthal-Wila war mit etwa fünfzig Teilnehmenden wiederum sehr gut frequentiert.

Eine schwarze Null

8. Mai 2015 0

Der Gemeinderat Wila hat die Jahresrechnung 2014 genehmigt. Zudem befasste er sich in seinen letzten Sitzungen mit dem Fahrplanverfahren, der Anpassung der Wassergebühren, dem Zustand der Gemeindestrassen und der Schiessanlage Schochen.

Bewegung trotz Regen

7. Mai 2015 0

Gut 200 Personen liessen sich im Verlauf des 1. Mai zu Bewegung überreden und unterstützten den Turnverein Wila beim diesjährigen «schweiz.bewegt»-Wettbewerb. Ein fröhliches Kommen und Gehen auf dem Areal Schochen war den ganzen Tag über zu sehen und sei’s auch nur um in der Festwirtschaft gemütlich zu sitzen und plaudern.

Die Kirche hoch über dem Dorf

2. Mai 2015 0

Bis weit ins Tösstal hinauf zieht sie die Blicke auf sich – die weisse Kirche von Wila. Am Samstag, 24. April fesselte Walter Fankhauser im Rahmen vom TreffPUNKT die Zuhörerinnen und Zuhörer mit der interessanten, langjährigen Geschichte.

1 8 9 10 11