Schritt für Schritt kommen die Asylbewerber an

16. Januar 2016 0

Seit Anfang Jahr muss jede zürcherische Gemeinde neu sieben anstatt wie bisher fünf Asylbewerber pro 1000 Einwohner aufnehmen. In den Tösstaler Gemeinden hat man verschiedene Lösungen gefunden, um die neue Quote zu erfüllen.

Fluglärm ist und bleibt ein Thema

15. Januar 2016 0

Das Tösstal hat am Dienstag ein starkes Zeichen gesetzt. Rund 400 Leute sind an die Fluglärmveranstaltung in der Grosshalle Tösstal gepilgert und haben gegenüber der Zürcher Regierung und der Betriebsleitung des Flughafens ihren Unmut markiert.

Auch im Tösstal lauern Gefahren

11. Januar 2016 0

In Laufe des letzten Jahres informierten einige Tösstaler Gemeinden die Bevölkerung über die Gefahrenkarte Kanton Zürich. Zwei werden dies 2016 erledigen. Am Beispiel von Turbenthal versucht «Der Tößthaler», dieses Thema etwas näher zu beschreiben.

Gemeindeschreiber verlässt die Gemeindeverwaltung

28. Dezember 2015 0

Nach über 15-jähriger Tätigkeit hat Roger Winter sein Arbeitsverhältnis bei der Gemeinde Fischenthal per Ende April 2016 gekündigt und sich entschieden, per 1. Mai 2016 an seinem Wohnort die Herausforderung als Gemeindeschreiber der Gemeinde Hinwil anzunehmen.

Nach Steinen fährt kein Postauto mehr

20. Dezember 2015 0

Der Zürcher Verkehrsverbund feiert sein 25-jähriges Jubiläum und hebt gleichzeitig eine 81 Jahre alte Postautolinie auf. Am vergangenen Samstag fuhren zum letzten Mal Postautos nach Steinen im Steinenbachtal. Die Haltestelle wird mit dem neuen Fahrplan nicht mehr bedient.

Moderne Einkaufszone im Tösstal

19. Dezember 2015 0

Auch dank optimalen Wetterverhältnissen folgten am Sonntag interessierte Menschen zahlreich der Einladung der Turbenthaler Fachgeschäfte. Ein Dutzend Mal konnte man ohne den Alltagsstress im Rücken das Angebot in der Gemeinde studieren und natürlich auch kaufen.

Hoher Preis für die Eigenständigkeit

18. Dezember 2015 0

Der Gemeinderat Fischenthal wollte die SteuerzahlerInnen vor einem zu hohen Steuerfuss bewahren. Doch die Gemeindeversammlung sah das anders; den Betroffenen war die finanzielle Konsolidierung der Gemeinde wichtiger als das eigene Portemonnaie.

1 35 36 37 38 39 46