Gemeinderat stösst auf wenig Widerstand

24. Juni 2016 0

Sämtliche sechs traktandierten Geschäfte, darunter auch der Verkauf des alten Kindergartens Zell, wurden an der Gemeindeversammlung Zell angenommen. Einige kritische Fragen wurden gestellt, führten aber kaum zu Gegenstimmen.

Startschuss für die Sanierung der Wasserkraftanlage Rosenberg

23. Juni 2016 0

In der letzten Woche erstellten Forstwartlehrlinge aus den Kantonen Zürich und Schaffhausen eine neue Wasserfalle und eine neue Holzbrücke über den Rodbach in Wila. Auftraggeber war der Verein Weberei Rosenberg, der die historische Wasserkraftanlage erneuern möchte.

Weshalb eine gemeinsame Schule im Tösstal?

20. Juni 2016 0

Das Projekt der Schulvereinigung Turbenthal-Wila-Wildberg nimmt Formen an. Der Entwurf des Zusammenschlussvertrages wurde von den fünf Schulpflegen besprochen und dem Gemeindeamt zur Vorprüfung eingereicht.

Schaaf im Visier des Heimatschutz-Präsidenten

19. Juni 2016 0

Die baufällige Chrischona-Kapelle auf dem Areal der Heimstätte Rämismühle wird nicht aus dem kantonalen Inventar der Denkmalpflege entlassen. Das Baurekursgericht hat damit im Sinne des Zürcher Heimatschutzes entschieden. Derweil übt dessen Präsident, Martin Killias, Kritik am Zeller EVP-Kantonsrat und Leiter der Heimstätte, Markus Schaaf.

Karenzfrist wird weitergeführt

18. Juni 2016 0

An der Gemeindeversammlung von Turbenthal hatten die Behörden leichtes Spiel. Die Jahresrechnungen der drei Güter wurden diskussionslos genehmigt. Von der fünfjährigen Karenzfrist bei den Einbürgerungen sind nur Ausländer betroffen.

Am Eigennutz orientierte Informationspolitik?

17. Juni 2016 0

Mitte April hatte der Gemeinderat Bauma knapp fünf Millionen Franken als gebundene Ausgaben für die Gemeindehaussanierung beschlossen. In der «Baumerziitig» wird darüber aber kein Wort verloren. Weshalb?

Budgetdisziplin führt zu gutem Ergebnis

8. Juni 2016 0

Vor allem im Bereich Bildung führt die sehr gute Budgetdisziplin auf allen Ebenen zu einer Kapitaleinlage, die der Gemeinde Fischenthal auch mit Blick in die Zukunft gut ansteht. Einen umgekehrten Trend zu anderen Gemeinden erfuhr Fischenthal bei den Ergänzungsleistungen.

Eine kleine Sensation

6. Juni 2016 0

Die Ersatzwahlen für den Gemeinderat Wila endeten mit einer Überraschung. Der erst 22-jährige Student Simon Mösch (BDP) konnte deutlich mehr Stimmen auf sich vereinen als der SVP-Kandidat Ernst Grünenwald und nimmt damit Einsitz in der Exekutive.

1 35 36 37 38 39 51