Der erste Spatenstich ist gesetzt – auf ein gutes Gelingen

22. Juli 2018 0

Nach sechs Jahren Planung konnte am Dienstagabend das Projekt «Zentrum Wila» den Handwerkern übergeben werden. Zum traditionellen ersten Spatenstich erschienen rund 100 Anwohner und Beteiligte. Die grosse Freude an dem Vorhaben wurde voll zum Ausdruck gebracht.

Mittel aus Erbschaft für besondere Vorhaben

18. Juli 2018 0

An einer Mitwirkungsveranstaltung diskutierten ein Dutzend Personen den Entwurf eines Reglements über den Nachlass von Jakob Schoch. Die Mittel in Höhe von 3,66 Millionen sollen dem Gemeinwohl zugutekommen.

Wie geht es mit der Einheitsgemeinde weiter?

15. Juli 2018 0

Kürzlich sind die Primarschulpflege und der Gemeinderat von Wildberg zur ersten Sitzung bezüglich Einheitsgemeinde zusammengesessen. Der Gemeinderat will das Volk von dieser Lösung überzeugen.

Busbetreiber hegt Zweifel und ist enttäuscht

14. Juli 2018 0

Aufgrund zu hoher Kosten und zu wenigen Fahrgästen hat der Gemeinderat Bauma beschlossen, den Ortsbus einzustellen. Adrian Leutenegger, dessen Firma den Busbetrieb führte, findet die Entscheidung des Gemeinderats enttäuschend.

Gewerbe mit spannenden Informationen versorgt

12. Juli 2018 0

Gut 40 interessierte Gewerbetreibende liessen sich vor kurzem über die aktuellen Veränderungen und Projekte der Gemeinde Zell informieren. Das neue Geschäftsleitungsmodell der Verwaltung, das Jugendprojekt «Lift» und die Feuerwehr Zell waren die prominenten Themen. Der persönliche Austausch danach war ebenso wertvoll.

Lokaljournalismus und Demokratie korrelieren

8. Juli 2018 0

Die verschärfte Medienkonzentration gefährdet den Lokaljournalismus und die direkte Demokratie. Das hat der Politikwissenschafter Daniel Kübler von der Universität Zürich zusammen mit seinem Assistenten Christopher Goodman in einer neuen Studie empirisch belegt.

Turbenthalerin als Ombudsperson vorgeschlagen

5. Juli 2018 0

Für das Amt der kantonalen Ombudsperson wurden neben dem SVP-Kantonsrat Jürg Trachsel (SVP) und dem Juristen Urs Baumeler auch die Staatsanwältin Judith Vogel (FDP) aus Turbenthal vorgeschlagen.

Die Erbschaft Schoch kommt in eine Sonderrechnung

4. Juli 2018 0

Vor vier Jahren hat die Gemeinde Wila von Jakob Schoch ein Vermögen von 3,6 Millionen Franken geerbt. Dieses Vermögen soll in eine Sonderrechnung überführt werden, die gemeinnützigen Zwecken dient.

Beizenlandschaft wird zum Friedhof

1. Juli 2018 0

Wer Webseiten von Tösstaler Beizen aufruft, stösst auf Internet-Leichen. Oder «letzte Grüsse», wie auf der früheren Webadresse in Wildberg: «Willkommen auf der Website des ehemaligen Restaurants Frohsinn.» Gegen das lokale Beizensterben scheint kein Kraut gewachsen. Doch es gibt auch Lichtblicke.

Neue Wirtin in der «Tanne»

28. Juni 2018 0

Das Restaurant Tanne erhält eine neue Pächterin. Ab Mitte August wird Nadine Kahn die Türen öffnen und das Restaurant führen. Sie erhielt einen Dreijahrespachtvertrag von der Gemeinde. 

1 2 3 4 5 52