Jede Gemeinde, ob gross oder klein, hängt in einem engen Korsett

15. Dezember 2016 0

Die Stimmberechtigten der Gemeinde Wila waren am letzten Donnerstag zur Gemeindeversammlung eingeladen. Wichtigstes Traktandum: die Finanzen. Sämtliche Anträge der Oberstufen- und der Primarschulgemeinde sowie auch der Politischen Gemeinde wurden einstimmig angenommen.

Fischenthal senkt den Steuerfuss auf 127 Prozent

14. Dezember 2016 0

Die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Fischenthal haben an ihrer Gemeindeversammlung das Budget 2017 sowie einen Nachtragskredit von rund 118‘000 Franken gutgeheissen. Nach der Versammlung informierte der Gemeinderat über die Zukunft des Pflegeheims «Haus Geeren».

In Wildberg braucht es Sitzleder

11. Dezember 2016 0

In letzter Zeit haben sich die Wildberger daran gewöhnt, lange Abende an den Gemeindeversammlungen zu verbringen. Entgegen den Erwartungen war das auch dieses Mal der Fall. Unüblicherweise war dafür die Kirchgemeinde verantwortlich.

Defizite sorgten für wenig Diskussionen

11. Dezember 2016 0

An der Gemeindeversammlung Turbenthal wurde informiert, wie es nach der geplatzten Schulfusion weitergeht. Die traktandierten Geschäfte wurden fast alle einstimmig angenommen.

«Ich kann nur noch gewinnen, verloren habe ich schon»

8. Dezember 2016 0

Teddy und Lulu Seiler, Besitzer des Campings Wildberg, haben sich mit allen Mitteln gegen die Aufhebung der Bushaltestelle vor ihrer Einfahrt gewehrt – vergebens. Eine neue Situation zwingt sie jetzt erneut zum Handeln.

Budgets mit Dessert versüsst

7. Dezember 2016 0

An der Gemeindeversammlung Schlatt herrschte Harmonie. Die Stimmberechtigten genehmigten die Voranschläge der Primarschule, der Politischen Gemeinde und der Kirche diskussionslos. Die Kirchgemeinde darf eine verbindliche Zusammenarbeit mit Elgg und Elsau anstreben.

Machbarkeitsstudie gibt grünes Licht für Naturpark

3. Dezember 2016 0

Pro Zürcher Berggebiet, der Initiant eines regionalen Naturparks im Zürcher Berggebiet, legt mit der ZHAW die Ergebnisse der Machbarkeitsstudie offen. Nach eineinhalb Jahren Abklärungen zeigt sich, dass ein solcher Naturpark im Zürcher Berggebiet durchaus realisierbar wäre.

Es geht in die zweite Runde

1. Dezember 2016 0

Bei der Ersatzwahl in den Gemeinderat Bauma schaffte keine der kandidierenden Personen das absolute Mehr, es ist also ein zweiter Wahlgang nötig. Das beste Ergebnis erzielte überraschend Jürg Bosshard. Derweil wird sich Patrick Diener aus dem Wahlprozess zurückziehen.

1 24 25 26 27 28 47