Alle Tösstaler Gemeinden lehnen Spital-Verselbständigung ab

27. Mai 2017 0

Das Kantonsspital Winterthur bleibt im Besitz des Kantons Zürich. Die Verselbständigung wurde mit 53,5 Prozent Nein-Stimmen abgelehnt. In den Tösstaler Gemeinden war die Ablehnung deutlich höher: Zell und Turbenthal sagten mit über 70 Prozent Nein.

Primarschulpflege Schlatt hat wieder Vollbestand

26. Mai 2017 0

Drei Kandidatinnen bewarben sich in Schlatt um die zwei offenen Sitze in der Primarschulpflege. Irène Bruderer und Irene Funk schafften im Gegensatz zu Maya Driscoll Garcia Perez die Wahl. Damit ist die Primarschulpflege nach einer mehrmonatigen «Durststrecke» wieder komplett.

Grünes Licht für neue Behördenorganisation

25. Mai 2017 0

Mit einem Ja-Stimmen-Anteil von knapp 67 Prozent haben die Zeller Stimmbürger die Teilrevision der Gemeindeordnung deutlich angenommen. Für Gemeindepräsident Martin Lüdin verpflichtet dieses Ergebnis zur «sorgfältigen Umsetzung» der neuen Behördenorganisation.

Deutliche Mehrheit vertraut dem Gemeinderat

24. Mai 2017 0

Turbenthal erhält auf Anfang 2018 eine neue Gemeindeordnung. Rund zwei Drittel der Stimmenden sprachen sich für die Revision aus. Gemeindepräsident Georg Brunner wertet dieses Resultat als Vertrauensbeweis. Er will 2018 für eine weitere Amtszeit kandidieren.

Der Fluglärm ist in Zell ein Dauerthema

20. Mai 2017 0

Der Gemeinderat von Zell will, dass die Bewertung von Liegenschaften, die sich in den An- und Abflugschneisen des Flughafens Zürich befinden, der stetig steigenden Lärmbelastung angepasst wird. Gemeindepräsident Martin Lüdin begrüsst deshalb den vor kurzem erfolgten Schulterschluss aller Fluglärmorganisationen.

Das Verwaltungsvermögen soll nicht aufgewertet werden

18. Mai 2017 0

Die Zeller Gemeindeversammlung vom 19. Juni entscheidet über eine Neubewertung des Verwaltungsvermögens. Diese würde zu einer Erhöhung des Eigenkapitals führen. Trotzdem empfiehlt der Gemeinderat, auf eine Neubewertung zu verzichten: Mehr Eigenkapital könnte die Sparanstrengungen untergraben.

In Kollbrunn soll sich das Zentrum entwickeln

15. Mai 2017 0

Beim Bahnhof Kollbrunn soll dichter und höher gebaut werden können. Dazu ist eine Änderung des Zonenplans notwendig, über die an der Gemeindeversammlung vom 19. Juni entschieden wird.

Erhöhtes Risiko einer Steuerfusserhöhung

13. Mai 2017 0

Der Gemeinderat Bauma hat sich an seiner letzten Sitzung Ende April mit den Auswirkungen des kantonalen Sparprogramms sowie mit dem Risiko einer Steuerfusserhöhung befasst. Ausserdem hat er die nicht gebundenen Ausgaben für die Gemeindehaussanierung beraten.

1 2 3 29