Intrige in der katholischen Kirche

15. Mai 2015 0

1733 war es ganz schön frech von einer Magd, ihren Herrn mittels eines schlauen Plans in die Ehe mit ihr zu zwingen. Die komische Oper «La Serva Padrona» von Giovanni Baptista Pergolesi (1710 bis 1736) thematisiert dieses Thema, rund 80 Personen amüsierten sich am Samstag in der Katholische Kirche Bauma Mehr »

«Phantastisches» – die phantastische Ausstellung

12. Mai 2015 0

Man kann sich momentan kaum satt sehen in der KulturSchmitte in Zell. Die beiden Aussteller, Hansjörg Flückiger und Martin Schwarz, zeigen ihre spannenden Kunstwerke in ihrer Ausstellung «Phantastisches» noch bis zum 24. Mai 2015.

Erstaunliche Kunsttalente im Tösstal

8. Mai 2015 0

Geschmackvoll eingerichtet und die Verkaufsartikel optisch bestens drapiert, wurde die Chilestube in Wildberg für die diesjährige Ausstellung wohnlich hergerichtet. Die Arbeiten der zwölf KünstlerInnen sind harmonisch im Raum verteilt und so entdeckt man immer wieder Neues.

Bewegung trotz Regen

7. Mai 2015 0

Gut 200 Personen liessen sich im Verlauf des 1. Mai zu Bewegung überreden und unterstützten den Turnverein Wila beim diesjährigen «schweiz.bewegt»-Wettbewerb. Ein fröhliches Kommen und Gehen auf dem Areal Schochen war den ganzen Tag über zu sehen und sei’s auch nur um in der Festwirtschaft gemütlich zu sitzen und plaudern.

Nicht alles ist aus Käse

6. Mai 2015 0

Den 1. Mai in Saland zu verbringen war ein Muss für alle Feinschmecker und Geniesser. Aber es waren auch alle genau am richtigen Ort, für die bisher Käse einfach nur gleich Käse war. Bloss die Tourismus-Anbieter, die neu auch zum Label «natürli-zürioberland» gehören, waren leider schwach vertreten.

Die Kirche hoch über dem Dorf

2. Mai 2015 0

Bis weit ins Tösstal hinauf zieht sie die Blicke auf sich – die weisse Kirche von Wila. Am Samstag, 24. April fesselte Walter Fankhauser im Rahmen vom TreffPUNKT die Zuhörerinnen und Zuhörer mit der interessanten, langjährigen Geschichte.

Sonnencrème statt Regenschirm

27. April 2015 0

Zwei Tage Motorsport in Vollendung bot das Motocross Schlatt bei Winterthur, das am Wochenende bei idealen Bedingungen ausgetragen wurde. Rund 6300 Zuschauer sahen die ganze Palette des Motocross.

Öffnung für fremde Kulturen

26. April 2015 0

Frauen aus dem Asylzentrum oder solche, die in der für sie fremden Umgebung Anschluss finden möchten, sind eingeladen mit oder ohne Kinder im Chiletreff Kollbrunn einen gemütlichen Nachmittag zu verbringen. Nationalität, Alter, Religion und Sprache spielen keine Rolle.

Kultur-Kaffee-Kunst

24. April 2015 0

Ein bisschen gespickt mit Kultur wie Lesung und Konzert, viel Kaffeeduft, dazu allerlei Süsses und gut verständliche Kunst – ein spannendes Wochenende auf dem Rosenberg in Wila vermochte Jung und Alt zu begeistern. Für alle Sinne wurde vieles geboten, das OK-Team hat hervorragende Arbeit geleistet.

1 29 30 31 32