Trauriges Jubiläumsjahr

17. Mai 2018 0

Vor 40 Jahren wurde der Kulturverein Wila gegründet. Er brachte für seine Gemeinde Schweizer Kulturgut auf die Bühne wie Jörg Schneider, Dodo Hug und Andreas Thiel. 2018 steht aber anstelle des Jubiläumsfestes seine Auflösung an.

Ornithologen leben im Einklang mit der Natur

12. Mai 2018 0

Das provisorische Ortsmuseum in Turbenthal hat am Muttertag als Sondergast den Ornithologischen Verein Rikon und Umgebung. Dieser Verein bringt seine Tätigkeit rund um die Vogel- und Kleintierzucht näher. Anziehungspunkt dürften die Jungtiere sein, die dann zu sehen sind. 

Zum Abschied ein Duell

7. Mai 2018 0

Die Gesundheitsbehörde Turbenthal löst sich Ende Juni auf. Als Abschiedsgeschenk hat sie für die Gemeinde noch einmal die Teilnahme am grössten nationalen Breientsportanlass organisiert, dem «Coop Gemeinde Duell von schweiz.bewegt».

Rosa Gibel ist ein Leben lang im Tal verwurzelt

5. Mai 2018 0

Während mehreren Jahren präsidierte Rosa Gibel-Inäbnit den Frauenverein Neubrunn. Das ist zwar Vergangenheit, geblieben ist ihre liebenswürdige Art und das Dasein für die Mitmenschen sowie das immense Wissen über das Neubrunnertal, das allseits geschätzt wird.

«Wünsche mir einfühlsamen Mann»

3. Mai 2018 0

Am 7. Juli 2017 druckte der «Tößthaler» eine für das Blatt spezielle Annonce: Eine Frau suchte auf diesem Weg einen Partner. «Bis 70 Jahre. Freue mich.» Schrieb sie. Kurt Bosshard ist glücklich, dass er auf Maja Canonicas Inserat reagierte.

Kinder gehen auf «Weltreise»

29. April 2018 0

Etwa alle zwei Jahre organisiert die Primarschule Wila für die 1. bis 6. Klasse und den Kindergarten eine Projektwoche. Diese Woche war es wieder soweit. Unter dem Motto «Weltreise» lernten die Knirpse über Kontinente und Kulturen. 

1 2 3 4 5 48