Damit die Natur wieder atmen kann

22. September 2017 0

Weiher verwachsen, Hecken verwildern und dies ist für einige Tiere und Pflanzen verheerend. So haben am letzten Samstag viele fleissige Hände geschnitten, gelichtet und der Natur wieder Luft zum Atmen gegeben.

In Wildberg blüht die «Vielfalt»

21. September 2017 0

«Produkte zum Schenken, Dekorieren und Liebhaben» gibt es seit vergangenem Freitag im neuen Bastel- und Geschenkladen namens «Vielfalt» in Wildberg. Einen lange gehegten Wunsch hat sich damit die Familienfrau Carmen Schiesser erfüllt.

Authentischer Blick in die Welt der Feuerwehr

15. September 2017 0

Der 1995 gegründete Zweckverband Feuerwehr Turbenthal-Wila-Wildberg zeigte vergangenen Samstag aufwendig und eindrücklich die Arbeit der Rettungskräfte, die täglich für das Wohl der Bevölkerung im Einsatz stehen.

Die Macht der Pfaffen ist Vergangenheit

13. September 2017 0

Am Samstagnachmittag wurde die Wanderausstellung «Sitte und Seelenheil» im Chiletreff in Turbenthal eröffnet. Sie handelt von der gewaltigen Macht, welche die Kirche im Tösstal jahrhundertelang über alle Lebensbereiche der Menschen ausgeübt hatte.

«Die Welt ist ein Hühnerhof»

11. September 2017 0

Das Huhn ist sein Markenzeichen: Charly Bühler ist freischaffender Künstler und in der Schweiz als der Hühnermaler bekannt. Mit drei verschiedenen Stilrichtungen schafft der Tösstaler aussergewöhnliche Bilder, die ausdrücken, was ihn bewegt.

Alter schützt vor Titeln nicht

6. September 2017 0

Der Turbenthaler Werner Mohr könnte dieses Jahr das Double schaffen. Europameister im Motocross der über 70-Jährigen ist er bereits, Schweizermeister kann er noch werden.

Integrationsangebote werden fleissig genutzt

5. September 2017 0

Die Gemeinde Turbenthal beteiligt sich am zweiten Integrationsprogramm des Kantons Zürich. Die Deutschkurse und das Café International werden von 2018 bis 2021 weitergeführt, weil diese Angebote auf einen steigenden Zuspruch stossen.

Im Takt der Maschinen

5. September 2017 0

Zurückversetzt in eine alte Handwerkskunst, in die bedächtige Langsamkeit der damaligen Zeit: Der Windenmachertag lockte zahlreiche neugierige Besucher zum lebendigen Museum am Lochbachweg in Wila.

1 2 3 36