Trinkwasser mit Fäkalkeimen verunreinigt

1. Juni 2016 0

Bei einer Kontrolle im Fischenthaler Wasserreservoir Würz fand das kantonale Labor Zürich Fäkalkeime. Für diese Darmbakterien gilt in der Schweiz eine Nulltoleranz. Sofortmassnahmen wurden ergriffen.

«Keine Qualitätseinbusse, aber sinnvolle Organisation»

22. Mai 2016 0

Regelklassen oder gemischte Klassen? Lehrplan 21 und Vollzeiteinheiten? Viel Neues und doch schon Bekanntes wurde am Informationsanlass der Schule Fischenthal gehört und diskutiert. Fragen blieben, aber auch klare Einsichten: Das System wird auf das kommende Schuljahr 2016/17 definitiv wieder umgestellt.

Information zu den Ersatzwahlen für die Schulpflege

26. April 2016 0

Das Wahlverfahren über die angeordnete Ersatzwahl für ein Mitglied der Schulpflege Fischenthal wurde abgebrochen. Dies, nachdem der Bezirksrat Hinwil nun zwei weitere Mitglieder aus der Schulpflege per sofort entlassen hat. Für die drei frei gewordenen Sitze (inklusive Präsidium) wird ein neues Wahlverfahren angeordnet.

 Projekt Strategieprozess 2015 

15. April 2016 0

Aufgrund weiterer vertieften Abklärungen verzögert sich das Projekt über den Strategieprozess nochmals leicht. Der definitive Abschlussbericht ist gegen Mitte Mai 2016 zu erwarten. 

Frauenverein Fischenthal weckt Frühlingsgefühle

23. März 2016 0

Der zum dritten Mal durchgeführte Ostermärt des Frauenvereins Fischenthal in der Kapelle Mühlebach war am Samstag gut bis sehr gut besucht. Die verschiedenen bunten Blumenkreationen aus den Händen der Vorstandsfrauen fanden ihre Käuferschaft.

Personelle Änderungen im Haus Geeren

21. März 2016 0

Der Ausschuss Haus Geeren hat beschlossen, die befristeten Verträge mit dem Leitungsgremium ad interim per Ende April 2016 auslaufen zu lassen. Die Gemeinde hat sich nach umfassendem Abwägen aller Möglichkeiten dazu entschlossen, den personellen Engpass im Personalbereich und somit die Aufrechterhaltung des Heimbetriebes über eine Zusammenarbeit mit der Pflegezentrum Bauma Mehr »

Fischenthal nicht mehr auf Intensivstation

18. März 2016 0

Die Jahresrechnung 2015 schliesst um rund 2,651 Millionen Franken besser ab als budgetiert und das Eigenkapital erhöht sich auf 1,097 Millionen Franken. Der Patient Fischenthal liegt nicht mehr auf der Intensivstation, sondern kann in die Reha übergehen. Eine Gesundung ist absehbar.

1 2 3 4 5 6