Aus den Verhandlungen des Gemeinderates Wila

6. November 2016 1

Der Gemeinderat befasste sich intensiv mit der finanziellen Situation der Gemeinde Wila. Für 2017 rechnet er mit einem Defizit von fast 586’000 Franken, bei einem unveränderten Gesamtsteuerfuss von 124 Prozent. Mit verschiedenen Sparmassnahmen will sich die Behörde den finanziellen Herausforderungen stellen.