Rolf Hug
Über Rolf Hug
Redaktor
Kontakt: Webseite

Zürcher Sparpaket erntet breite Kritik

19. April 2016 0

Der Zürcher Regierungsrat hat am Mittwoch präsentiert, wie er die Staatskasse bis 2020 um 1,8 Milliarden Franken verbessern will. Zur Kasse gebeten werden unter anderem die Gemeinden. Links bis rechts äussert Kritik.

Gute Noten für Café International

8. April 2016 0

Der Gemeinderat Turbenthal hat die definitive Weiterführung des Café International bewilligt. Projektleiterin Georgette El-Ladki zieht eine positive Bilanz und hofft, dass das Angebot auf noch mehr Resonanz stösst.

Bessere Wege für Holz aus der Gemeinde

5. April 2016 0

Der Melioration Teilgebiet Zell, die Ende April gegründet werden soll, weht ein rauer Wind entgegen. Ruedi Gähler, Präsident der Vorprojektkommission, Gemeindeförster Stefan Holenstein und Erich Hächler, Verwaltungsrat der Holzenergie Rikon AG, erklären bei einer kleinen Begehung, weshalb das Projekt sinnvoll und nötig ist.

Unklarheit in Sachen Postauto nach Sternenberg

19. März 2016 0

Die Stossrichtung des Regierungsrates ist klar: Sparen, respektive weniger ausgeben beim öffentlichen Verkehr. Verbindungen mit schlechten Kostendeckungsgraden geraten dadurch in den medialen Fokus: zum Beispiel die Postautoverbindung von Bauma nach Sternenberg.

Gegner der Melioration formieren sich

16. März 2016 0

Ende April entscheidet sich, ob die Melioration Teilgebiet Zell gegründet wird. Eine Interessengemeinschaft unter Bruno Rütsche und anderen setzt sich nun gegen dieses Vorhaben ein.

Hans-Peter Meier beerbt Felix Moser

2. März 2016 0

Mit 550 Stimmen haben die Wilemer Stimmbürger Hans-Peter Meier (SVP) deutlich als Gemeindepräsidenten gewählt. Kontrahent Christoph Pohl (SP) erhielt 177 Stimmen. Hingegen hat für den vakanten Sitz im Gemeinderat niemand das absolute Mehr erreicht. Der zweite Wahlgang findet am 5. Juni statt.

Das Tösstal wächst mit

12. Februar 2016 0

Gemäss jüngster Erhebung des statistischen Amtes hat die Bevölkerung des Kantons Zürich im Laufe des vergangenen Jahres um rund 20’000 auf gut 1,46 Millionen Einwohner zugenommen. Bis auf Schlatt sind auch die Tösstaler Gemeinden gewachsen.

Meilenstein zurück in die Normalität

9. Februar 2016 0

Der Brand Mitte Juni 2015 hatte für die Kuhn Rikon AG einschneidende Konsequenzen. Ein Rundtisch wurde vollständig zerstört, Produktionsprozesse mussten ausgelagert werden. Der rund 27-tönnige Ersatz ist nun in Rikon eingetroffen. Verteilt auf fünf Sattelschlepper.

Neue Untergrenze das falsche Rezept

26. Januar 2016 0

Vor rund einem Jahr gab die Schweizerische Nationalbank den Euro-Mindestkurs auf. Die zwei Tösstaler Unternehmen Kuhn Rikon AG und die BR TEC AG geben Auskunft, wie sie darauf reagiert haben und wie die derzeitige Geschäftslage aussieht. Die Wiedereinführung eines Mindestkurses ist für beide keine Lösung.

1 9 10 11 12 13 14