Rolf Hug
Über Rolf Hug
Redaktor
Kontakt: Webseite

Grünes Licht für neue Behördenorganisation

25. Mai 2017 0

Mit einem Ja-Stimmen-Anteil von knapp 67 Prozent haben die Zeller Stimmbürger die Teilrevision der Gemeindeordnung deutlich angenommen. Für Gemeindepräsident Martin Lüdin verpflichtet dieses Ergebnis zur «sorgfältigen Umsetzung» der neuen Behördenorganisation.

«Die neue Behördenorganisation führt zu einer Stärkung der Demokratie»

29. April 2017 0

Die Gemeinde Zell soll eine neue Behördenorganisation erhalten. Am 21. Mai stimmen die Bürger deshalb über eine Teilrevision der Gemeindeordnung ab. Gemeindepräsident Martin Lüdin (parteilos) erklärt im folgenden Interview die wichtigsten Eckpunkte und geht auf Kritikpunkte seitens der Ortsparteien während der Vernehmlassung ein.

Irritierender Spendenaufruf

27. April 2017 0

Immer wieder landen komische Bettelbriefe in Briefkästen. So jüngst auch in der Kollbrunner Sunnewis-Überbauung.

Unterwegs mit den Helden der Bergstrassen

13. April 2017 0

Die gemächliche Fahrt in historischen Postautos weckt Erinnerungen an eine Zeit, als Alpenpassfahrten noch ein Ereignis waren. Die traditionelle Oldtimerfahrt durchs Zürcher Oberland führte durch verschiedene Tösstaler Ortschaften.

«Eine Anerkennung des Islams wäre der völlig falsche Weg»

12. April 2017 0

Der Baumer EDU-Kantonsrat Peter Häni erklärt im Interview, weshalb für ihn eine Begrenzung der muslimischen Zuwanderung in die Schweiz nötig wäre. Wieso eine Fremdsprache auf Primarstufe reicht. Und warum das Kreuz in den Klassenzimmer hängen bleiben sollte.

«Für AG-Spitäler sind vor allem Privatversicherte interessant»

8. April 2017 0

SP-Kantonsrätin Theres Agosti Monn erklärt im Interview, wie sie sich für die Anliegen des Tösstals einsetzt. Weshalb in der Raumplanung mehr auf den Naturschutz geachtet werden sollte. Und warum sie die Umwandlung des Kantonsspitals Winterthur in eine AG ablehnt.

Dampfbahnfahrt zum 100-jährigen Jubiläum

31. März 2017 0

Die EVP des Kantons Zürich wird dieses Jahr 100-jährig. Das Jubiläum feierte die Partei vergangenen Samstag unter anderem mit einer Dampfbahnfahrt von Bauma nach Pfäffikon und zurück. Mit an Bord war auch unsere Fotografin Manuela Kägi und hat schöne Momente bildlich festgehalten.

IG Pro Bauma fordert Marschhalt

11. März 2017 0

Das Resultat der Umfrage der IG Pro Bauma zur Zukunft der Gemeindeverwaltung und Feuerwehr fällt deutlich aus. 44 Prozent der 329 Teilnehmer sprechen sich für einen gemeinsamen Neubau auf dem Areal der «alten Landi» aus. Die Variante «Sanierung bestehendes Gemeindehaus» erhält dagegen deutlich weniger Stimmen. Die IG Pro Bauma fordert Mehr »

1 2 3 9