Causa Vincenz: Raiffeisenbank am Bichelsee verlangt grosse Veränderungen

23. Juli 2018 0

Der tiefe Fall des früheren Raiffeisen-Vorsitzenden Pierin Vincenz sorgt für einen Reputationsschaden, der natürlich auch in den regionalen Raiffeisenbanken stark zu spüren ist. Der Leiter der Banken am Bichelsee, Ruedi Bleichenbacher, nimmt im Gespräch mit dem «Tößthaler» kein Blatt vor den Mund, was Fehlentwicklungen angeht, und schliesst im Extremfall auch Mehr »

Beizenlandschaft wird zum Friedhof

1. Juli 2018 0

Wer Webseiten von Tösstaler Beizen aufruft, stösst auf Internet-Leichen. Oder «letzte Grüsse», wie auf der früheren Webadresse in Wildberg: «Willkommen auf der Website des ehemaligen Restaurants Frohsinn.» Gegen das lokale Beizensterben scheint kein Kraut gewachsen. Doch es gibt auch Lichtblicke.

Unsichere Zeiten für Wirtschaftsförderer

29. April 2018 0

Als brummenden Wirtschaftsstandort kann man das Tösstal nicht bezeichnen. Jetzt soll ein neues Konzept gesamtheitlich greifen. Doch die Standortförderer sind sich nicht in allen Punkten einig.

Eine Kiste Bier für einen toten Fuchs

5. April 2018 0

Dieser Tage machen die neugeborenen Jungfüchse sich auf die Pfoten. Die Frechsten finden flink den Weg in die Siedlungsgebiete. In vielen Gärten der Region ist Meister Reineke ein ungebetener Gast.

Der Prozess von der Analog- zur Digitaltelefonie

5. März 2018 0

Die Swisscom hat die Frist zur Umstellung von Analog- auf Digitaltelefonie schon mehrfach nach hinten verschoben. Fürs Tösstal gilt der 31. August 2018 als Deadline. Einige Benutzer müssen aber noch überzeugt werden.

Hotlines für Bauern läuten: Bauernsterben hält an

4. Februar 2018 0

Der Umbruch im Milchmarkt stellt auch manchen Tösstaler Bauernbetrieb vor die Existenzfrage. Denn gerade der Talboden besteht aus Grünland, ist daher angestammtes Gebiet der Milchbauern und Viehzüchter. Wo Milch produziert wird, geraten die Betriebe unter Druck. Der kantonale Bauernverband weiss: Diese Landwirte haben die meisten der neuen Auflagen zu erfüllen, Mehr »

Verkehr nimmt ungebremst zu

12. Januar 2018 0

Zuerst die gute Nachricht: Im kantonalen Vergleich gehört das Tösstal zu den am wenigsten befahrenen Regionen. Dann die Schlechte: Der Verkehr nimmt auch auf hiesigen Strasse ungebremst zu.