Das «Sunnebad»: Wiederbelebung einer Oase

24. April 2017 0

Lange war die Zukunft des «Sunnebad», des alten Bad- und Kurhotels im Sternenberg, ungewiss. Jetzt ist ein einheimischer Unternehmer daran, das Sternenberger Schmuckstück zu neuem Leben zu erwecken.

Neue Zukunft für ein Traditionsspielzeug

25. März 2017 0

Bauma entwickelt sich zu einem Mekka der Wiederbelebung alter Traditionen. Vor zehn Jahren kam die Produktion der Stokys-Metallbaukästen nach Bauma, die nun das 75-Jahr-Jubiläum feiern. Nun plant die Stokys Systeme AG, wie die Firma heute heisst, ihren Start ins Digital-Zeitalter.

Das Wasser zu billig verkauft

12. März 2017 0

Die Wasserversorgungsgenossenschaft Fischenthal schafft es nicht mehr, ihre Geschäfte ordnungsgemäss zu führen. Jetzt muss die Gemeinde übernehmen. Damit endet auch ein Stück Vereinsdemokratie.

Waldpflege ist aufwendig und gefährlich

24. Februar 2017 0

Knapp zwei Drittel der Fläche der Gemeinde Fischenthal ist mit Wald bedeckt. Ein grosser Teil ist Schutzwald. Dies macht den Wald unverzichtbar. Die bewaldeten Hänge sind steil und mit Felswänden durchzogen. Pflege und Bewirtschaftung sind ein aufwendiges und gefährliches Unterfangen.

Bahnhof Bauma: Chance für ein gestaltetes Ensemble

5. Dezember 2016 0

In den letzten drei Jahren hat sich das Bahnhofareal von Bauma stark verändert. Eine Projektarbeit der Beruflichen Gewerbeschule Wetzikon zeigt auf, wie mit der noch zu bauenden Busstation diese Aufwertung des Bahnhofareals abgerundet und vollendet werden könnte. Nun liegt der Ball bei der Gemeinde.

Von neun bis 1435 Millimeter

20. Oktober 2016 0

Jeweils Mitte Oktober wird das beschauliche Bauma zum Mekka der grossen und kleinen Fans der Eisenbahnen, oder der Fans der kleinen und grossen Eisenbahnen. Von der neun Millimeter breiten Spur N der kleinen Modelleisenbahn bis zur Normalspur von 1435 Millimeter des Originals gab es viel zu sehen.

Die Wildsau: ein treuer Begleiter des Menschen

13. Oktober 2016 0

Für Bauern ist das Wildschwein vor allem ein Schädling. Vielerorts spricht man gar von einer Plage. Ein Informationsabend in Bauma brachte dieses spannende Wildtier dem Publikum etwas näher und warb für ein sinnvolles Zusammenleben mit den Schwarzkitteln.

Die Töss verbindet

9. Oktober 2016 0

Vor 25 Jahren schufen die Gemeinden des Tösstals einen Tösslehrpfad. 48 Tafeln zwischen Bauma und Sennhof weisen auf die verschiedenen Aspekte dieser vielfältigen Flusslandschaft hin. Jetzt steht eine Erneuerung des Lehrpfads zur Debatte.

1 2 3