Albert Büchi
Über Albert Büchi
Redaktor
Kontakt: Webseite

Primarschulpflege Schlatt hat wieder Vollbestand

26. Mai 2017 0

Drei Kandidatinnen bewarben sich in Schlatt um die zwei offenen Sitze in der Primarschulpflege. Irène Bruderer und Irene Funk schafften im Gegensatz zu Maya Driscoll Garcia Perez die Wahl. Damit ist die Primarschulpflege nach einer mehrmonatigen «Durststrecke» wieder komplett.

Für mutigen Entscheid belohnt

19. Mai 2017 0

Das infolge der Wetterkapriolen um zwei Wochen verschobene Motocross Schlatt bei Winterthur wurde am Wochenende von über 3200 Zuschauenden besucht. Der organisierende Moto-Club Wila konnte sich zudem über acht Pokale freuen.

Projektgruppe fühlt den Puls

18. April 2017 0

Die Projektgruppe Schule Elsau-Schlatt lud ein zu einem sogenannten Gemeindeforum. Ziel der Veranstaltung war, den Puls der Bevölkerung bezüglich Fusion der Schulgemeinden zu spüren und auf deren Fragen einzugehen. Das klappte leider nur bedingt.

Aufbruch zu neuen Ufern

1. April 2017 0

Heute endet das Anstellungsverhältnis von Andreas Meyer bei der Gemeinde Zell. Er geht nach 15 Jahren als Gemeindeschreiber in Pension.

Diese Bauern haben Nachholbedarf

20. März 2017 0

Der Tösstaler Köbi Sturzenegger leistet seit rund zwei Jahren wertvolle Entwicklungsarbeit bei Bergbauern in Rumänien. Dies ist nötig, weil es diesen Landwirten an Wissen mangelt. Es ist ein klassisches Beispiel von Hilfe zur Selbsthilfe.

Die Wandlung des Frührentners

10. Februar 2017 0

Die traditionelle Unterhaltung des Männerchors Neubrunn befasst sich dieses Jahr mit dem Altern. Die ältesten Chormitglieder durften das Liederprogramm gestalten und im Schwank der Theatergruppe geht es um einen Beamten, der gerne Frührentner werden möchte.

Blumengärtnerei richtet ihre Tätigkeit neu aus

14. Januar 2017 0

Per Ende Jahr musste Ursula Kägi den Personalbestand ihrer Blumengärtnerei in Schmidrüti nochmals reduzieren. Nach zweijähriger Versuchsphase hat sich bestätigt, dass ohne Grabpflege der Personalbestand nicht gehalten werden kann.

Erneuerungsschub für den «Böndler»

13. Januar 2017 0

Am 12. Februar können die Stimmberechtigten von Bauma darüber entscheiden, ob sie für die Sanierung des Alters- und Pflegeheims Böndler einen Baukredit von 6,885 Millionen Franken bewilligen möchten.

1 2 3 7