«Kantonsratspräsident war zwar das Höchste, aber nicht das Bedeutendste»

1. August 2017 0

Als Landesring-Politiker gehörte Robert Hux 17 Jahre dem Zürcher Kantonsrat an, 1987/88 war er dessen Präsident. Mit Alfred Gilgen, Sigmund Widmer oder Monika Weber war diese Partei damals eine starke Kraft. Auf der kommunalen Ebene wirkte Hux in Schlatt als Schulpräsident. Für die Politik, die sein Leben prägte, verspürt der 92-Jährige Mehr »

1 2 3 4