Es geht um die Zukunft des Kantonsspitals Winterthur

16. März 2017 0

Der Kanton will keine nicht-universitären Spitäler mehr führen. Deshalb soll das Kantonsspital Winterthur in eine Aktiengesellschaft umgewandelt werden. Am 21. Mai wird darüber abgestimmt. Diese Abstimmung betrifft auch die Gemeinden des mittleren und unteren Tösstals.

Ein besonderes Haustier

14. März 2017 0

Geht es dir noch?», rufe ich entsetzt, als mir Enkel Dan vor Weihnachten mitteilte, dass er sich einen Skorpion als Haustier wünsche. Beruhigend sagt er: «Weisst du Grosi, jeder kann nur ein klein wenig mit zum Terrarium beitragen, vielleicht eine Pflanze oder etwas Sand, das ist nicht so teuer.» «Das Mehr »

Wärmeverbund Hohmattring lanciert

13. März 2017 0

Kürzlich informierten die Verantwortlichen der Energiekommission Turbenthal und Fachleute ein interessiertes Publikum über einen Grundwasserwärmeverbund im Gebiet Hohmattring.

Das Wasser zu billig verkauft

12. März 2017 0

Die Wasserversorgungsgenossenschaft Fischenthal schafft es nicht mehr, ihre Geschäfte ordnungsgemäss zu führen. Jetzt muss die Gemeinde übernehmen. Damit endet auch ein Stück Vereinsdemokratie.

IG Pro Bauma fordert Marschhalt

11. März 2017 0

Das Resultat der Umfrage der IG Pro Bauma zur Zukunft der Gemeindeverwaltung und Feuerwehr fällt deutlich aus. 44 Prozent der 329 Teilnehmer sprechen sich für einen gemeinsamen Neubau auf dem Areal der «alten Landi» aus. Die Variante «Sanierung bestehendes Gemeindehaus» erhält dagegen deutlich weniger Stimmen. Die IG Pro Bauma fordert Mehr »

Rahmani ist Winterthurer Sportlerin

10. März 2017 0

Abassia Rahmani aus Wila wurde am Donnerstagabend im Casinotheater zur Sportlerin des Jahres der Stadt Winterthur erkoren. Sie stand als erste Behindertensportlerin zur Wahl. Rahmani, deren beide Unterschenkel aufgrund einer Viruserkrankung vor rund acht Jahren  amputiert werden mussten, gewann 2016 Bronze an der paralympischen Leichtathletik EM in Italien über 100 Meter. Mehr »

Spürbare Freude am Spielen

9. März 2017 0

Freudig rumrennende Kinder, abwechslungsreiche Spiele und gemütliche Stimmung prägten den 9. Chelleland-Cup vom letzten Samstag in Saland. Der FC Bauma hatte alles bestens vorbereitet, organisiert und hervorragend durchgeführt, in drei Kategorien kämpften je zehn Mannschaften um die begehrten Pokale.

Feilschen um Verteilschlüssel

8. März 2017 0

In den Landgemeinden des Bezirks Winterthur hat die Neuaufteilung der Verwaltungskosten der Kesb Winterthur-Andelfingen für rege Diskussionen gesorgt. Aufgrund mangelnder Alternativen lenkten die Gemeinden schliesslich jüngst in die Lösung der Stadt Winterthur ein. Auch im Bezirk Pfäffikon sind mit dem jetzigen Kostenverteilschlüssel nicht alle zufrieden. Bauma fordert mehr Transparenz.

1 2 3